Labradore vom Stülzenbrunnen
,

News

Sommerpause

08.09.2019

Bella Der Sommer verabschiedet sich langsam und es wird wieder kühler. Die letzten Sommertage haben wir mit den Hunden am See verbracht. Tuuli zeigt jetzt schon, dass sie das Wasser sehr gerne mag. Sie hat keine Scheu den Großen hinterher zu schwimmen. Das Seepferdchen Abzeichen könnte sie schon schaffen. Unsere süße Eda ist auch ausgezogen. Ihre neue Heimat ist nun in der Nähe von Landsberg. Wir wünschen Eda und ihrem Besitzer viele schöne gemeinsame Jahre. Bilder hier.

Eda

24.08.2019

Eda Unsere Eda sucht noch ein zuhause. Sie ist keck und mutig. Hat einen wunderschönen Ausdruck und schmust sehr gerne mit einem. Wenn sie schläft legt sie wie ihre Oma Bella, den Kopf gerne auf die Füße ihrer Zweibeiner und leckt diese mit Hingabe ab. Bilder hier.

Erster Abschied

14.08.2019

Mama Paula Enie, 8 Wochen Heute hatten unsere Eisbären ihre Wurfabnahme. Sie sind alle topfit und dürfen nun ausziehen. Wie schnell doch wieder acht Wochen vorüber sind. So schade, dass wir schon Abschied nehmen müssen. Wir haben sie gehegt und gepfegt und so viele schöne Stunden und auch schlaflose Nächte mit ihnen geteilt. Glücklich und begeistert über die wunderbaren Charakteren unserer Eisbären. Aus diesem Wurf behalten wir Ellie. Sie wird das neue vierte Rudelmitglied! Die ersten Welpen ziehen nun aus und freuen sich schon auf neue Abenteuer. Den neuen Welpeneltern wünschen wir einen guten Start mit ihrem neuen Rudelmitglied, viel Freude und auch Geduld beim gegeseitigen Kennenlernen. Bilder hier.

E-Wurf sieben Wochen alt

08.08.2019

Eisbärzeit Schon sieben Wochen alt, jetzt wo sie richtig munter und neugierig sind müssen wir schon bald wieder Abschied nehmen. Nach erfolgreichen Ausbrüchen, musste der Zaun erhöht werden. Nichts ist im Garten sicher vor der Eisbär-Gang. Kein Kissen, keine Decke, kein Holz erst recht keine Blumen..., alles wird genau unter die Lupe genommen. Verluste sind schon eingeplant. Durch eine Absage haben wir noch eine Hündin zu vergeben. Wer Interesse hat darf sich gerne telefonich oder per Mail bei uns melden. Es wäre sehr schön, wenn dieser Welpe eine retrieverfreundliche Ausbildung bekäme. Paula, ihre Mutter ist eine Arbeitsbiene und ich denke, dass ihre Gene gut durchgekommen sind. Bilder hier.

Eisbären feiern den Sommer

23.07.2019

Emelie hat einen neuen Freund! Der E-Wurf ist heute fünf Wochen alt. Inzwischen haben wir das Tageslager nach draußen verlegt. Nur in der Mittagshitze müssen sie in den Innenauslauf. Da gibt es dann mächtig Protest. Täglich gibt es viel zu entdecken. Ellie hat gestern eine Pferdebremse verspeist, die sie vorher gründlich untersucht hat. Unterm Fliederbusch werden Löcher gegraben, wo sie sich reinlegen. Rosenblüten werden verspeist und in den Fugen Käfer ausgekrazt. Wenn die Hitze unerträglich wird, verkrümmeln sie sich und schlafen. Abends werden sie dann wieder munter und eröffnen die Stülzenbrunner-Festspiele. Bilder hier.

Ab ins Freie

14.07.2019

Hilfe, meine Schubkarre ist gekippt! Die Gelben dürfen nun regelmäßig ins Freie. Jeder Grashalm wird akribisch untersucht. Schon toll ein Sommerwelpe zu sein. Den ersten Tatar haben die Eisbären gierig gefressen und nicht bemerkt, dass ich die Entwurmungspaste heimlich untergemischt habe. Auch die ersten netten Welpenbesucher haben die Kleinen genossen. Sie freuen sich schon auf mehr! Bilder hier.

Spielwiese Stülzenbrunnen

07.07.2019

Big friends! Wie singt Tim Bendzko - Laut und bunt - aus "Shaun das Schaf. So treffend für Paulas Welpen. In der Wachphase sind sie nicht mehr zu überhören. Wunderbare Spiele mit den Wurfgeschwistern sind nun zu beobachten. Heulen, bellen und auch knurren erproben sie. Sie beißen sich gegenseitig in den Fang oder in den Schwanz. Gut, dass sie noch keine Zähne haben. Und wenn sie schlafen suchen sie sich gegenseitig, kuscheln aneinander und wenn kein Geschwisterchen in der Nähe ist, chillen sie mit Emil dem Elefanten. Bilder hier.

Eisbärzeit

02.07.2019

Elliot, zwei Wochen alt. Unsere Gelben wachsen und gedeihen. Die Augen sind seit wenigen Tagen geöffnet und sie wackeln munter durch die Wurfbox. Einzig die Hitze macht ihnen zu schaffen. Gestern hatten sie es sehr heiß in der Wurfbox und sie haben lautstark gejammert. Wir haben ihnen eine Kuschelecke außerhalb der Box eingerichtet. Sie haben sich dort richtig wohl gefühlt. Heute ist es nicht mehr ganz so heiß. Sie sind wieder ihre Traumsuite umgezogen und schlafen entspannt. Bilder aus der Traumsuite hier.

E-Wurf

25.06.2019

E-Wurf, 1 Woche alt. Heute sind vier der Eisbären eine Woche alt. Ellie muss noch bis morgen warten. Sie gedeihen prächtig und haben inzwischen ihr Geburtsgewicht verdoppelt. Drei der Welpen haben die dunkle Fellfärbung ihres Papas und zwei die hellere Färbung ihrer Mutter erhalten. Eines haben alle gemeinsam, sie lieben die Milchbar von Mama Paula. Um es Paula bei der Hitze etwas angenehmer zu machen, habe ich nur noch ein Vetbed in der Wurfbox. Aber auch die Welpen liegen gerne auf den dünnen Baumwolteppichen. Bilder E-Wurf hier.

Mobile für die Welpen

22.06.2019

Mobile für die Eisbären Heute sind unsere Enkelinnen fleißig gewesen. Sie haben für die Welpen ein Origami Mobile gebastelt, schließlich sollen die Kleinen gut einschlafen können. Unsere Welpen sind schon richtig gewachsen, jeden Tag entdecken wir was Neues. Die Näbelchen sind abgefallen, das Pigment entwickelt sich und sie finden immer Mamas Zitzen. Die Milchbar und an Mama schmiegen ist im Moment das Schönste für die Kleinen. Und wenn Mama gerade auf Toilette ist, wärmt sie der Drache. Bilder E-Wurf hier.

Geburtstag E-Wurf

20.06.2019

E-Wurf Paula hat am 18.+19.06.2019 ihre Welpen geboren. Vier Mädels und ein Junge haben den Weg ins Leben prima gemeistert. Ein Rüde hat die Strapazen der Geburt leider nicht geschafft. Gute Reise kleiner Eisbär! Paula und ihre Kinderschar sind wohlauf. Alle trinken kräftig an Mamas Milchbar und haben schon ein paar Gramm zugnommen. Eine aufregende und wunderbare Welpenzeit beginnt. Staunend dürfen wir nun die rasante Entwicklung eines Hundewelpen beobachten. Bilder E-Wurf hier.

Pfingsmontag

10.06.2019

57. Trächtigkeitstag Heute am Pfingsmontag hat Paula ihren 57. Trächtigkeitstag erreicht. Sie ist in sich gekehrt und ruht sich für die kommende Geburt nochmals richtig aus. Sie mag es, wenn man sanft ihren Bauch streichelt und Komplimente an ihre Welpen macht. Endlich haben auch wir unsere Hausaufgaben erledigt. Der neue Welpenboden liegt aus und die Wurfbox ist aufgestellt. Ich habe sie schon zweimal ausgewaschen und werden sie heute noch mit alten Laken auslegen, damit Paula nach Herzenslust scharrren kann. Gespannt warten wir auf den tatsächlichen Tag X.

Emil und Eddie

29.05.2019

Emil li. und Eddie re. Paula genießt ihren 45. Trächtigkeitstag. Immer schön langsam, nur nichts überstürzen ist ihre Devise. Sie würde am liebsten den ganzen Tag fressen und schlafen. Die neuen Kumpels für unsere Eisbären sitzen schon in Wartestellung am Kachelofen. Emil und Eddie. Sie sind bereit für aufregende Kuschelzeiten!!!

Paula wächst!

22.05.2019

Paula, 38. Trächtigkeitstag Seit langem scheint mal wieder die Sonne bei uns in Liptingen. Da juckt es mich immer Fotos von den Hunden und der Natur zu machen. Paulas Bauch wächst nun und man kann ihre Trächtigkeit mit den Augen erahnen. Wie man gut erkennen kann, geht es ihr wunderbar und sie genießt ihre Sonderstellung in vollen Zügen. Nach munterem Galopp in der Wiese legt sie sich wieder schlafen, oder schaut verträumt in die Weite. Schwangere eben!!!

Trächtigkeit Paula

19.05.2019

Paula, 33. Trächtigkeitstag Alle Welpen aus dem D-Wurf sind ausgezogen und haben sich prima bei ihren neuen Welpenbesitzern eingelebt. Langeweile kommt dennoch nicht auf. Paula wurde im April erfolgreich mit Barney verpaart und der Ultraschall hat gezeigt, dass wir uns auf gelbe Welpen Mitte Juni freuen dürfen. Sie ist nun in der fünften Trächtigkeitswoche und es geht ihr recht gut. Paulinchen ist schon ruhiger geworden, die wilden Spielchen von Bella und Bailee meidet sie. Am Liebsten möchte sie den ganzen Tag gekrault werden. Ihr Umfang nimmt nun langsam zu. Wir werden weiter berichten wie sich ihre Trächtigkeit entwickelt.

Wurfplanung

07.04.2019

Barney (Beige Seduction Claire's Miracle) Paula (Aurora vom Stülzenbrunnen) Wir sind schon an der Wurfplanung für unseren E-Wurf. Paula ist früher als erwartet läufig geworden. Links ist Barney, der Papa für den kommenden E-Wurf. Ein schöner kraftvoller Rüde mit gutem Temperament. Er ist im Besitz von Jan Burggraaf in den Niederlanden. Vermutlich werden wir Mitte April in die Niederlande reisen um Paula mit Barney zu verpaaren. Falls der Deckakt erfolgreich sein wird, erwarten wir Mitte Juni gelbe Welpen.

Auszug D-Wurf

25.03.2019

Ich liebe Ausflüge! Unsere Braunen sind bis auf einen Rüden in ihre neue Familien umgezogen. Alle haben sich schon wunderbar eingelebt und die Herzen ihrer neuen Besitzer erobert. Genießt das Glück einen treuen Begleiter an eurer Seite zu haben. Wer Interesse an diesem wunderschönen Rüden hat darf sich gerne bei uns melden.

Schneevergnügen

11.03.2019

Dusty li. und Danny@Lino re. Alles hat ein Ende! Auch bei uns sind die ersten beiden Chocobären ausgezogen. Dudley@Carlos hat sein neues zuhause am Freitag bezogen und Daisy ist am Samstag von ihren neuen Welpeneltern abgeholt worden. Es ist immer sehr schwer für uns die Kleinen abzugeben. Dennoch überwiegt die Freude, dass sich die beiden schon richtig wohl in ihrem neuen Rudel fühlen. Das ist doch das Wichtigste! Mit unseren vier Bären und den Großen habe ich heute morgen einen kleinen Ausflug in den Schnee gemacht. Sie hatten einen Spaß im Schnee, dass ich mich gar nicht über den Wintereinbruch ärgern konnte. Sie sind den Schneeverwehungen hinterher gerannt, haben sich im Schnee gewälzt und haben mit den Großen gespielt. Sie wollten gar nicht mehr nach hause. Bilder vom Ausflug hier.

Sonnenschein pur

17.02.2019

Was für ein schöner Tag! Die Braunen sind heute viele Stunden im Freien gewesen. Sie sind geklettert und haben getobt. Draußen zu sein ist das Größte. Mittags haben die Racker neuen Welpenbesuch bekommen und sie haben die vielen Streicheleinheiten genossen. Fünf Chocomäuse haben ihre neuen Welpeneltern gefunden. Ein Rüde sucht noch ein liebevolles Zuhause! Gerne dürfen Sie uns anrufen und einen Besuchstermin mit uns vereinbaren.

Freilauf

14.02.2019

Bailee betreut ihre Kleinen beim ersten Freigang. Die ersten milden Temperaturen. Da haben wir natürlich unseren Welpen die Fenster geöffnet. Der Mutterinstinkt von Bailee ist großartig. Ganz selbstverständlich ist sie als erste voran nach draußen. Und siehe da, alle sind mutig hinterher gewackelt und haben die Nasen in den Wind gestreckt. Wie aufregend ist das denn? Schnee, Steine und eine frische Brise. Das Vesper hat Mutti auch noch ausgepackt. Was für ein schöner Ausflug! Bilderhier.

Halbzeit!

07.02.2019

Spielstunde/2 Gestern sind unsere Braunen bereits vier Wochen alt geworden. Ihr Erkundungstrieb ist nicht zu bremsen. Sie klettern über Beine und beißen in die Zehen. Der Kumpel von nebenan wird am Ohr gezogen bis er quietscht. Wie ist das Leben schön! Spielstundehier.

Einfach nur schön!

01.02.2019

Mama ist die Beste Ab morgen bekommen die Welpen ihre ersten Besuche. Deshalb habe ich noch einmal die Zeit für ein paar Eindrücke genutzt. Es ist so schön wie sich diese kleinen Chocoküsse entwickeln. In dieser Woche gab es so viel Neues für unsere Braunen. Erste Wurmkur und erste Zufütterung! Wären es Menschen, hätte es laute Buuh-Rufe gegeben, oder Hunger-Streik. Aber zum Glück sind es Labbis und die fressen ja alles. Unsere Geduld hat sich gelohnt. Sie finden inzwischen Tatar nicht mehr zum Ausspucken und auch den Matsche Brei, also Puppy-Futter eingeweicht mit Welpenmilch und dann püriert, auch in Ordnung. Dennoch ist die Milchbar immer noch die Nummer 1 auf der Lieblingsgerichte-Liste. Paula und Bella sind treue Gehilfen und putzen und waschen immer noch die Hinterlassenschaften ihrer Verwandten weg. Paula genießt die Spielchen mit den Kleinen und so könnte es Tag für Tag weitergehen. Neue Bilderhier.

Bailees Welpen

27.01.2019

Danny im Tiefschlaf. In dieser Woche haben sich die choco Welpen rasant entwickelt. Die Augen haben sich geöffnet. Auch laufen sie schon recht gut durch die Wurfkiste. Erste Begegnungen mit den Wurfgeschwistern werden bewusst wahrgenommen. Sie knabbern und schlecken sich gegenseitig ab. Purzeln übereinander und finden es sehr, sehr spannend. Und Mama Bailee ist ganz froh, wenn sie zwischendurch mal ein Päuschen einlegen kann. Bilder D-Wurfhier.

Schokobären

23.01.2019

Tag 14, Dusty Bailees Welpen sind heute zwei Wochen alt. Heute gab es für alle eine Maniküre. Ihre Krallen sind messerscharf und um Bailees Zitzen zu schonen wurden sie gekürzt und gefeilt. Unser kleiner Davie hat inzwischen das fünffache an Gewicht zugenommen. Die Braunen sind schon flott in der Wurfkiste unterwegs. Die ersten tapsigen Gehversuche werden gewagt. Es geht zu wie in einer Manege. Es ist so witzig ihnen zuzuschauen. Bilder D-Wurfhier.

Unsere D-chen

18.01.2019

Tag 10, D-Wurf Unsere Schokopralinen entwickeln sich sehr gut. Stetig nehmen sie an Gewicht zu, Bailee hat genügend Milch für alle. Noch sind ihre Augen und Ohren geschlossen. Ihre Hauptbeschäftigung liegt darin an Mamas Milchbar zu trinken und zu schlafen. Inzwischen schwärmen sie in alle Ecken der Wurfkiste aus. Der Aktionsradius wird größer. Auf dem Bild sehen wir von li. Davie, Dusty, Dudley, Daisy, Dolly. Vorne im Bild Danny.

Dorie

17.01.2019

Dorie unsere kleine Chocomaus hat heute Morgen ihr Rudel verlassen und ist über die Regenbogenbrücke gelaufen. So klein und zart, aber eine Kämpferin. Leise kamst du und leise bist du wieder von uns fort gegangen. Gute Reise, kleine Dorie! Du bleibst in unseren Herzen!

Welpenglück

14.01.2019

Familienidylle Heute am eigentlichen Geburtstermin von Bailees Kinderschar habe ich natürlich Bilder gemacht. Die Namensgebung für den D-Wurf haben wir ausgetüfftelt. Die Mädels werden künftig als Daisy, Dolly und Dorie im Stammbaum aufgeführt sein. Die Jungs als Danny, Davie, Dudley und Dusty. Unsere Schokobären entwickeln sich prächtig. Sie nehmen jeden Tag gut zu, da Bailees Milchbar 24 Stunden geöffnet hat. Bilder D-Wurfhier.

Tag 5

13.01.2019

Tag 5 von unserem D-Wurf. Bailee bewacht ihre Wurfbox mit Argusaugen. Bella und Paula haben nach wie vor keinen Zutritt. Mit strengem Blick werden sie sofort des Zimmers verwiesen. Unsere Welpen entwickeln sich recht gut und wir sind froh, dass alles so unkompliziert läuft. Bilder D-Wurfhier.

Welpenstube

12.01.2019

Dudley, Tag 4 Der vierte Tag von unserem D-Wurf. Schon jetzt wird um die besten Plätze an der Milchbar gekämpft. Sie sind wie Planierraupen, der andere wird aus dem Weg geschoben um an die Zitze zu kommen. Welche Kraft jetzt schon in diesen kleinen Lebewesen steckt, fantastisch! Damit Bailee ihre Kinderschar gut verorgen kann, bekommt sie Massen an energiereichen Getränken und Nahrung. Sie findet es ganz in Ordnung, nur Oma Bella und Tante Paula können diese Unverschämtheit nicht so richtig fassen. Damit die sich nicht zu sehr ärgern, bekommen sie ein Stück Karotte oder einen Apfelschnitz. Bilder D-Wurfhier.

Geburt D-Wurf

10.01.2019

D-Wurf Bailee hat gestern ihre sieben Zwerge ohne Komplikationen geboren. Mutter und Welpen sind wohlauf. Die Brownies genießen das Leben an Muttis Milchbar. Nach einer unruhigen Nacht in der sie sämtliche Kissen, Decken und Teppiche zusammen gescharrt hat, ging es mit den Wehen zügig voran. Vormittags hechelte sie sehr viel. In der Mittagszeit bekam sie dann schon die ersten Presswehen und der erste Rüde wurde um halb zwei geboren. Dusty der letzte Rüde kam um 18:16Uhr. Wir sind überglücklich, dass Bailee und die Welpen die Geburt so gut gemeistert haben. Jetzt freuen wir uns auf eine schöne und intensive Welpenzeit.

Wurfankündigung

04.12.2018

Wurfankündigung Heute waren wir beim Ultraschall! Die Verpaarung mit Russell blieb nicht ohne Folgen. Im Januar wird Bailee kleine Brownies bekommen. Wir freuen uns riesig auf unseren D-Wurf. Das wird ein aufregender Jahreswechsel. Es verbleiben noch 41 Tage bis zum errechneten Wurftermin.

Bailee wurde mit Russel verpaart

26.11.2018

Bailee wurde Mitte November mit Russell verpaart. Falls Bailee tragend ist, erwarten wir im Januar schokofarbene Fellnasen. Anfang Dezember gehen wir mit Bailee zum Ultraschall, dann wissen wir sicher ob sie tragend ist.

Bailee übt für die BLP

01.09.2018

Federwildschleppe Bestes Übungswetter für unsere Labradore. Endlich Temperaturen wo die Hunde gut arbeiten können. Bailee ist im Trainig für die BLP und wie man sehen kann ist sie mit Begeisterung dabei. Sie arbeitet mit tiefer Nase. Es ist schön, sie dabei zu beobachten.

Wurfplanung

25.08.2018

Pools Junior en Pools Kampioen Dolbia Eclipse Das Welpenfieber hat uns wieder überraschend gepackt. Wir planen für den Herbst/Winter, sobald Bailee läufig wird, einen chocolate farbenen Wurf. Nach dem Besuch in den Niederlanden auf dem JoJaMaCo’s Hof bei Jan, haben wir entschieden Bailee mit Russell zu verpaaren. Russell ist ein wunderschöner Rüde mit besten Gesundheitswerten. Sein fröhliches und sanftes Wesen hat uns überzeugt. Gespannt warten wir nun auf die Läufigkeit von Bailee im Oktober/November. Mehr Infos gibt es unter Wurfplanung.

Jagdliches Training

05.-12.08.2018

Vince und Bailee, zwei Kraftpakete. Paula und Bailee durften eine Woche jagdliches Training mit Anja genießen. Sie haben viel gelernt und wir danken Anja für ihr durchdachtes und aufbauendes Training. Mit geschultem Blick hat sie die Stärken und Schwächen von uns aufgedeckt. Ihre treffliche Aussage: It's not the car it's the driver!!! In der Freizeit sind diese herrlichen Bilder entstanden. Bilder

Frühlingserwachen

07./08.04.2018

Bailee bei der Arbeit Dieses tolle Wetter haben wir zum Trainieren genutzt. Unsere drei Labradordamen durften mal wieder ausgiebig im Wasser und auf Land apportieren. Die Wasserarbeit ist für uns alle wieder eine Herausforderung und auch an Land müssen wir wieder genauer arbeiten. Es macht einen Riesenspaß mit den Hunden zu trainieren und auch sie haben Energie und Willen die Aufgaben zu meistern. Unermüdlich wird ein Dummy nach dem anderen apportiert. Bilder vom Training hier.

Wesenstest

08./09.07.2017

Wesenstest Am Wochenende sind fünf Hunde aus dem B-Wurf zum Wesenstest angetreten. Vier auf dem Walzenhof und eine Hündin in Villingendorf. Herzlichen Dank an alle Gespanne die sich bei diesen heißen Temperaturen dem Test gestellt haben. Ihr habt es alle prima gemeistert. Auf dem Bild sind sämtliche Hunde die am Sonntag auf dem Walzenhof mit dabei waren abgebildet. Allesamt sind miteinander verwandt!

Stille Stunden im Stülzenbrunnen

12.05.2017

Maya kurz vor ihrem Auszug Unser Sonnenschein Maya ist nun in ihr neues Rudel umgezogen. Wir wünschen Maya einen guten Start und viele tolle Jahre in ihrer neuen Heimat Marbach. Den Besitzern recht viel Freude mit ihrem neuen Familienmitglied. Um Tante Bailee wieder etwas aufzuheitern sind wir heute Mittag zum Schwimmen gefahren. Den Hunden hat der Ausflug richtig gut getan.

Spaziergang

10.05.2017

Mädelsausflug Nach langen Regentagen endlich wieder Sonnenschein. Heute Abend sind wir mit den Hunden im Wald unterwegs gewesen. Norberts Nichten waren mit am Start. Alle hatten recht viel Spaß, wie man auf dem Bild erkennen kann. Unsere kleine Maya wird nun demnächst in ihre neue Familie umziehen, dann wird es ungewöhnlich ruhig werden im Stülzenbrunnen. So, so schade!

Auszug C-Wurf

30.04.2017

letzte Fangspiele Erster Auszug von unserem C-Wurf. Corvus ist am Sonntag in seine neue Heimat nach Sindelfingen umgezogen. Der Abschied fiel uns enorm schwer. Dennoch freuen wir uns für die neuen Welpeneltern, dass nun ihr lang ersehnter Corvus bei ihnen eingezogen ist. Wir wünschen Corvus und den neuen Besitzern einen richtig tollen Start miteinander und viel Freude beim gegenseitigen Kennenlernen.

Wintereinbruch

26.04.2017

sie lieben Schnee Der Winter ist noch einmal zurück gekommen. Für die Welpen ist der Schnee das Highlight. Sie toben vollkommen unbefangen in diesem kühlen, nassen Etwas.

Besuchstage

20.04.2017

Ella li., besucht Bailee In den Osterferien haben wir viele nette Besuche im Stülzenbrunnen gehabt. Aus dem A-Wurf hat uns Lola mit ihrem Besitzer besucht. Aus Bellas B-Wurf waren Ella und Nora mit ihren jeweiligen Besitzern bei uns. Über Bellas Kinder gab es viel zu erzählen. Auch Bellas Züchterin hat uns mit ihren Enkelinnen besucht. Über die Feiertage waren vom C-Wurf, Papa Ranger mit Anja und ihrem Rudel zu Besuch. Das Highlight für alle Beteiligten war der Ostermontag. Neun Hunde und zwölf Menschen haben Platz in unserem Esszimmer gefunden. Die neuen Welpenbesitzer mit ihren Familien haben von Anja viele Tipps für einen guten Start mit ihrem neuen Familienmitglied bekommen. Alle waren sich einig, dass es eine Bereicherung war, Anja mit Papa Ranger kennen zu lernen. Nun bleiben uns nur noch wenige Tage bis unser erster Welpe auszieht. Diese kostbare Zeit werden wir in vollen Zügen genießen. Neue Welpenbilder hier.

Palmsonntag

09.04.2017

Schlüsselblumen Im Doggyhut haben wir heute, an Palmsonntag, einen Ausflug ins Grüne gemacht. Unter Holzstappeln wurde sich versteckt, Schleppleinen verfolgt, Wege überquert, Wiesen unsicher gemacht und den Großen beim Spielen zugeschaut. Herrlich spannend! Auf dem Nachhauseweg sind unsere Welpen müde im Wägelchen eingeschlafen. Wie schnell die Zeit mit Maya und Corvus vergehen, heute sind sie sechs Wochen alt. Ausflugsbilder hier.

Sonne pur

08.04.2017

Mein Wägelchen! Bailee genießt ihr Welpen-Wägelchen Heute mal keine Welpenbilder. Norbert hat für die Welpen den Hundekinderwagen rausgeholt. Welche Freude für unsere Bailee, sie hat ihn sofort wieder erkannt. Mit einem Satz ist sie reingesprungen und hat sich schlafen gelegt. Auch ein toller Sonnenschutz.

Unsere Sonntagskinder

02.04.2017

C-chen, fünf Wochen alt Paulas Kinder genießen das Leben im Freien. Mittags ist immer Auszug in den Garten, wo erst einmal alles erkundet wird. Das Bälle-Bad ist heute die Gurtstagsüberraschung. Corvus und Maya lieben es miteinander zu kämpfen. Mama Paula oder Tante Bailee machen den Schiedsrichter und trennen die Kampfhähne wenn's zu doll wird. Oma Bella schaut sich das muntere Treiben aus sicherer Entfernung an und scheint froh zu sein, dass ihre Töchter alles im Griff haben. Sonntagsbilder hier.

Besuchstage

29.03.2017

B-Wurf Besitzer besuchen C-Wurf Heute war ein richtig schöner Tag. Maya und Corvus hatten Besuch von einer Familie aus unserem B-Wurf. Die Sternchen haben viele Streicheleinheiten bekommen. Aber auch die Großen kamen nicht zu kurz. Leckereien wurden ausgeteilt, Kunsstückchen haben die großen Hunde gelernt und das Schönste dabei war, dass alle mächtig Spaß hatten.

Frühlingserwachen

27.03.2017

Paula hält die Wacht! Bei diesem schönem Wetter, sind wir mit den Kleinen nach draußen gezogen. Das Erlebnis Garten ist einfach wahnsinnig spannend.Und wenn die Welpen müde sind, halten sie ein Schläfchen im Kennel, während Mama Paula aufpasst. Weitere Aufnahmen hier.

Vier Wochen alt

26.03.2017

Alles ist so spannend! Unser C-Wurf ist schon vier Wochen alt. In der Mittagszeit haben Paulas Welpen, zum ersten Mal, das Gehege im Freien erobert . Sie haben unter Begleitung von Mama, Oma und Tante diese neue Welt kennengelernt. Was für ein Duft da draußen! Da kommt keine Langweile auf. Nun beginnen wir mit der Zufütterung der Welpen, was Paula sehr, sehr recht ist. Die Zähnchen von Capella und Corvus sind inzwischen doch recht spitz. Welpenbilder hier.

Munteres Treiben

23.03.2017

Unseren Sternchen geht es sehr, sehr gut. Paula hat genügend Milch und wir füttern noch nicht zu. Inzwischen sind die Wachphasen schon länger und da sind sie dann auch richtig munter unterwegs. Alles wird untersucht, angeknabbert und abgeleckt. Heute hatten sie zum ersten Mal Kontakt mit dem Fuchsdummy. So ein tolles Tier! Capella und Corvus haben es mit Begeisterung untersucht. Der Entdeckungsdrang wird von Tag zu Tag immer mehr. Auch mit Tante Bailee herumzualbern macht wahnsinnig Spaß. Es ist so herrlich die Kleinen zu beobachten. Neue Welpenbilder hier.

Erste Gehversuche

13.03.2017

Heute hat auch Corvus seine Augen geöffnet. Die ersten Gehversuche werden unter großer Anstrengung gestartet. Welch ein Kraftakt, diese schweren Körper auf die verhältnismässig kurzen Beinchen zu stemmen! Nach wenigen Schritten brechen sie ein. Die Gehversuche wiederholen sie ein paar Mal, bis sie vor Erschöpfung einschlafen. Die unbeliebte Wurmkur hat es heute auch schon gegeben, was sie nur unter Protest geduldet haben. Die Milch von Mama Paula schmeckt ihnen deutlich besser. Neue Welpenbilder hier.

Capella und Corvus sind zwei Wochen alt

12.03.2017

Capella li., Corvus re., zwei Wochen Paula kümmert sich immer noch rührend um ihre zwei Welpen. Beim kleinsten Fiepen ist sie schon auf den Beinen und macht sich auf den Weg zur Wurfbox. Sie sind ganz schön gewachsen und Capella hat seit gestern die Äuglein geöffnet. Erste kleine Spielchen untereinander kann man schon beobachten. Schöne Welpenwochen liegen vor uns.

Tag 10 von unserem C-Wurf

07.03.2017

Capella und Corvus, Tag 10 Unsere zwei Sternchen sind schon 10 Tage alt. Sie leben aus der Fülle und nehmen rasend schnell an Gewicht zu. Capella wiegt 1260g und Corvus 1180g. Zwei kleine Sumoringer, die meist schlafen. Nur bei Öffnung der Milchbar werden die zwei richtig aktiv. Paula kümmert sich rührend um ihre zwei Welpen und schläft die meiste Zeit bei ihren Kleinen. Mit Argusaugen wird das Wurfzimmer von ihr beobachtet. Bella und Bailee, werden noch nicht in der Nähe der Wurfbox geduldet. Wir sind gespannt, wie sich Capella und Corvus entwickeln.

Trauer im Stülzenbrunnen

05.03.2017

Unser Cetus ist in der Nacht von Freitag auf Samsatg verstorben. Er ist seinem Bruder zu den Canes Venatici gefolgt. Gute Reise kleiner Stern, du hast uns so viel Freude gemacht. Wir sind unendlich traurig.

61. Trächtigkeitstag

26.02.2017

Paulas Sternchen Wir freuen uns über die Geburt unseres C-Wurfes. Es sind zwei Buben und ein Mädel. Paula hat ihre Sternchen, Capella, Corvus und Cetus geboren. Traurig sind wir, dass ein Bub trotz intensivstem Einsatz den Weg zu uns ins Leben nicht geschafft hat. Er ist zu den Canes Venatici zurückgekehrt, um dort ganz hell für uns zu leuchten. Paula und ihren Welpen geht es großartig, alle haben schon an Gewicht zugelegt. Die frische Hundemama kümmert sich hingebungsvoll um ihre Kleinen, es ist eine Freude ihr dabei zusehen zu dürfen. Bilder gibt es hier.

49. Trächtigkeitstag

14.02.2017

Paula, 49. Trächtigkeitstag Wie schnell die Zeit vergeht. Nur noch zwei Wochen bis die Welpen von Paula und Ranger geboren werden. Paula geht es nach wie vor richtig gut und kostet ihre Sonderstellung im Rudel voll aus. Die Wurfbox steht da und muss noch ausgewaschen werden, ein neuer Bodenbelag soll noch in den Welpenauslauf. Dann kann´s losgehen!!!

42. Trächtigkeitstag

07.02.2017

Paula mit Fuchsdummy Nun sind schon zwei Drittel von Paulas Trächtigkeit vorüber. Ab jetzt wachsen die Welpen im Sauseschritt. Auch im letzten Drittel ihrer Trächtigkeit darf sie mit ihren Dummys arbeiten. Allerdings sind die wilden Spielereien mit ihrem Rudel nicht mehr erlaubt. Sie hat keinerlei Beschwerden und fühlt sich sehr wohl. Dazu genießt sie die vielen Streicheleinheiten der Welpeninteressenten. Welpen zu bekommen ist gar nicht so schlecht. Immer volle Aufmerksamkeit!

Paula

01.02.2017

Paula, 35. Trächtigkeitstag Heute ist Tag 35 von Paulas Trächtigkeit. Die Hälfte hat sie schon geschafft. Inzwischen sind die Zitzen deutlich abgehoben. Auch der Bauchumfang ist in einer Woche um fünf Zentimeter gewachsen und in der kommenden Zeit wird sie deutlich an Umfang zulegen. Sie ist sehr anhänglich und will den ganzen Tag gekrault werden. Draußen ist Paula noch flott unterwegs und will arbeiten, wie immer.

Trächtigkeit

20.01.2017

Paula war beim Ultraschall und unsere Vermutung wurde bestätigt. Paula erwartet ihren ersten Wurf aus der Verpaarung mit Ranger. Was für tolle Nachrichten, nun beginnt wieder die spannende Zeit des Wartens. Paula schläft sehr viel und wenn sie wach ist sucht sie nach Nahrung. Liebevoll wird sie von allen verhätschelt. Paula genießt diese Sonderstellung in vollen Zügen, so kann es weitergehen!

Wurfankündigung

05.01.2017

Am 27. + 28. Dezember haben sich Paula und Ranger verpaart. Ein gelungener Deckakt, der ohne unser menschliches dazutun in Windeseile geklappt hat. Die Zwei fanden sich wohl sehr nett. Ranger hat Paula wahnsinnig gut gefallen. Nun drücken wir die Daumen und hoffen auf ein positives Ultraschallergebnis. Um den 28. Februar erwarten wir dann die schwarzen Fellnasen von Paula und Ranger. Unser großer Dank geht an Anja Leistenschläger, die uns Lone Ranger als Deckpartner für Paula gestellt hat. Beide Elterntiere werden jagdlich geführt und arbeiten mit Passion. Liebe Welpeninteressenten, bitte nehmen sie bald mit uns Kontakt auf, da wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch kennen lernen möchten.

Weihnachtswünsche

24.12.2016

Weihnachtsboten Wir wünschen allen eine gesegnete und froh machende Weihnacht. Ganz viel Zeit für Spaziergänge mit den Labbis, die so herrlich entspannend sind und erholsame Stunden auf dem Sofa oder im Sessel. Zeit für Weihnachten!

Deckrüde für Paula

14.11.2016

Ranger, der Deckrüde für Paula. Der Deckrüde für Paula steht fest. Es ist Balrion Weathertop Lone Ranger von Anja Leistenschläger. Dieser Rüde hat uns fasziniert. Er arbeitet gut, ist sanft im Wesen und bildhübsch. Seine Gesundheitswerte haben uns auch überzeugt. Die Welpen werden die Fellfarbe schwarz tragen. Welpeninteressenten mögen sich bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung setzen, da wir sie persönlich kennen lernen wollen.

Erfolgreiches Prüfungswochenende

12.+13.11.2016

Lana mit Anja, nach der BHP. Paula mit Marion, nach der 800m Schleppe. Lana (Antonia v. Stülzenbrunnen) hat mit ihrer Besitzerin Anja, am Samstag die BHP A/B mit vorzüglich abgelegt. Wir gratulieren euch ganz herzlich, zu diesem klasse Ergebnis. Auch Paula hat am Sonntag ihre 800m Schleppe erfolgreich gearbeitet. Ein tolles Wochenende für uns alle.

Wurfplanung

30.10.2016

Paula on tour Paula im Profil Wir wollen Paula das erste Mal verpaaren. Es soll ein schwarz/gelber Wurf werden. Falls Paula ihren Zyklus beibehält wird sie Ende Dezember bis Anfang Januar läufig. Der Deckrüde wird demnächst bekanntgegeben.

Röntgenergebnis

19.10.2016

Lana an der Nordsee Nun ist auch das letzte Röntgenergebnis aus Bellas A-Wurf ausgewertet. Lana (Antonia v. Stülzenbrunnen) hat HD A2/A2 und ED 0/0. Das Gebiss ist vollzahnig. Ein tolles Ergebnis und wir freuen uns mit den Besitzern. Bilder von Lana hier.

Paula unsere Arbeiterin

08.10.2016

Paula hat am Samstag in Buggingen die BLP gemeistert. Wieder einmal hat sie gezeigt, dass sie ein echtes Arbeitstier ist. Mit Freude hat sie alle Prüfungsfächer abgearbeitet. Sie ist eine tolle Hündin!

Bellas A-Wurf-Kinder feiern Geburtstag

05.10.2016

Inzwischen sind die Kleinen schon drei Jahre alt. Wir gratulieren den A-Wurf Kindern ganz herzlich und wünschen euch einen tollen Tag mit euren Zweibeinern. Lasst euch richtig verwöhnen, mit Massage und leckeren Knabbereien. Wir denken auch an unseren Buben Ole, der schon über die Regenbogenbrücke gehen musste.

Auszug der B-chen

28.07.2016

Nun sind alle Welpen aus Bellas B-Wurf ausgezogen. Unsere schwarze Nora (Belinda) ist nun im Breisgau heimisch. Wir wünschen Nora und natürlich den neuen Welpeneltern viel Freude miteinander. Letzte Bilder von Nora hier.

Entdeckungstour

26.07.2016

Wir gehen jeden Tag auf Entdeckungstour. Nora (Belinda) liebt den Waldboden. Das Moos wird büschelweise ausgerissen und stolz im Fang getragen. Das Größte ist allerdings das Wasser. Hier sind Nora und Bailee nicht mehr zu bremsen. Sie lieben die kleinen Apport-Spielchen mit dem Leuchtturm. Wasserspiele hier.

Großer Auszug

24.07.2016

Am Freitag ist Benno ausgezogen und wird Durbach im Handumdrehen erobert haben. Auch sind Mila (Bellini) und Ella (Bonnie) am Samstag ausgezogen. Ein trauriges Wochenende für uns, aber ein wunderschönes für die neuen Welpenbesitzer. Wir wünschen allen eine tolle Zeit miteinander. Nun ist nur noch Nora (Belinda) bei uns und wir genießen die letzten Tage miteinander. Letzte Bilder von den Dreien hier.

Unsere Welpen ziehen in ihr neues Zuhause

21.07.2016

Joelle liebt ihre Joy (Buffy v. Stülzenbrunnen). Gestern war die Wurfabnahme unseres B-Wurfes. Nun geht es ans Abschiednehmen von den Bella-Kindern. Juli (Betsy) und Joy (Buffy) sind ausgezogen. Unseren Kleinen wünschen wir viele schöne und aufregende Hundejahre, bei ihren neuen Besitzern. Und auch den neuen Welpeneltern wünschen wir recht viel Freude miteinander. Letzte Bilder der beiden Schwarzen hier.

Chaostage

13.07.2016

Paula macht Spielchen mit den Kleinen. Wenns Draußen nicht schön ist, müssen die Welpen in der guten Stube bleiben. Was aber soo langweilig ist. Paula und Bella haben richtig viel zu tun, die Welpen bei Laune zu halten Stubenbilder hier.

Kleiner Ausflug ins Grüne

10.07.2016

Huch, was ist denn das? Nun sind die Welpen schon fast acht Wochen alt. Wie sind sie gewachsen. Es sind richtige Weltentdecker geworden. Ihr Auslauf wird ihnen so langsam zu eng, außerdem kennen sie da schon jeden Busch. Alles Neue, ist natürlich eine tolle Herausforderung. Wie neugierig sie doch sind. Ausflugsbilder hier.

Wie schnell die Zeit vergeht

28.06.2016

Heute sind Bellas Welpen schon sechs Wochen alt. Schade, wie schnell die Wochen vergehen. Wir genießen das Welpentreiben und staunen, wie viel Kraft in diesen kleinen Hunden schon steckt. Raufspiele stehen gerade ganz hoch im Kurs. Unsere Rasselbande hier.

Draußen ist es am Schönsten

24.06.2016

Grenzgänger Bei diesem herrlichen Sommerwetter genießen die Welpen den Tag im Freien. Neue Entdeckungen werden täglich gemacht. Heute haben wir ein kleines Wasserbad aufgestellt, die Welpen sind mit Begeisterung hineingestiegen. Genau das Richtige bei dieser Hitze. Gartenbilder gibt es hier.

Buntes Treiben

17.06.2016

Die kleinen Süßen werden so langsam zu echten Rackern. Alles was zwischen die Zähne gelangt wird getestet. Allen geht es super gut und sie sind in dieser Woche viel gewachsen. Es ist so schön sie zu beobachten. Wie viel sie schon gelernt haben! Unsere Racker hier.

Kurzer Freigang

11.06.2016

Heute Nachmittag haben wir die kurze Schönwetterfront genutzt und unseren B-chen den ersten Freigang ermöglicht. Was für ein Erlebnis! Public Viewing hier.

Am großen Napf

10.06.2016

zufriedenes Schmatzen Unsere Racker haben ihren Welpenbrei, zum ersten Mal, gemeinsam geschlabbert. Mit Genuss wurde der ganze Napf geleert. Hinterher waren sie bis hinter die Ohren mit Brei bekleckert. Matschbrei, scheint ihnen zu schmecken. Bilder aus dem Welpenzimmer hier.

Dies und Das

08.06.2016

Unser B-Wurf gedeiht sehr gut und die erste Wurmkur haben die Welpen ohne Durchfall überstanden. Den ersten Tatar haben sie mit Begeisterung verzehrt. Mmmh, hat das geschmeckt! Gestern Abend gab es den ersten Nachtbrei und siehe da, die Welpen haben das erste Mal durchgeschlafen. Bella hat die ganze Nacht entspannt ihre Zitzen auf dem Plattenboden gekühlt und geschnarcht wie ein Weltmeister. Bilder von heute Morgen hier.

Entdeckungstour

05.06.2016

Freigang Seit gestern verlassen die Welpen die Wurfbox. Was ist die Welt doch groß! Für die Kleinen ist all das Neue, richtig aufregend. Menschen werden beschnuppert und abgeleckt. Laufen wird geübt und Klettern will gelernt werden. Es ist alles sehr, sehr spannend. Erste Freigangbilder hier.

Die Augen sind geöffnet

02.06.2016

Bellini, Tag 16 Putzmunter und recht laut sind die Welpen von Bella. Vor allem wenn der Hunger kommt! Sie haben alle die Augen geöffnet und purzeln lustig durch die Wurfbox. Auch werden die ersten Kontakte mit den Wurfgeschwistern geknüpft. Einige haben schon das Vierfache ihres Geburtsgewicht erreicht und die Milchbar "Bella-Mama" arbeitet auf Hochtouren. So ist es prima! Bilder gibt es hier.

Putzen im Stülzenbrunnen

28.05.2016

gut bewacht von Mama So ist das Welpenleben, wenn die Menschen im Welpenzimmer saubermachen. Eng, aber gemütlich! Die Krallen mussten nochmals mit der Nagelfeile entschärft werden, da Bella's Gesäuge sehr zerkratzt wird. Alle Fellnasen wiegen über 1000g, Bella hat sie bisher gut gesäugt. Sie sind mittlerweile auch flott unterwegs. Wir freuen uns schon darauf, wenn sie demnächst ihre Augen öffnen. Jetzt beginnt eine spannende Zeit für uns alle! Neue Bilder hier.

Schlaraffenland

26.05.2016

Paula möchte Aufmerksamkeit Paula findet, dass man sie zu wenig beachtet. Ja, Welpe sollte man sein, da bekommt man die volle Aufmerksamkeit. Gestern haben wir den Kleinen unter lautem Protest die Krallen geschnitten, damit Mama-Bella nicht so zerkratzt wird. Noch ist es sehr gemütlich in der Welpenstube. Bella hat genügend Milch und die Welpen werden gut satt. Alle haben mehr als das Doppelte an Gewicht zugenommen und schlafen die meiste Zeit. Leben im Schlaraffenland hier.

Bellas Welpen sind 1 Woche alt

24.05.2016

Bella mit ihren Braunen Heute vor einer Woche sind Bellas Welpen geboren. Vier haben ihr Geburtsgewicht verdoppelt, die anderen werden morgen so weit sein. Allen geht es rundum gut. Nach wie vor ist Bella kaum aus der Box zu bekommen. Beim kleinsten Fiepen werden die Bäuchlein der Kleinen geleckt und gekuschelt bis wieder Ruhe eingekehrt ist. Die "Milchbar Bella" ist 24 Stunden geöffnet. Neue Einblicke in die Kinderstube hier.

Unsere B-chen

23.05.2016

Familienidylle Bellas Kinderschar geht es richtig gut. Sie gedeihen prächtig. An Gewicht haben sie ordentlich zugenommen. Benno trainiert schon das Bellen, während die Mädels Zickenlaute von sich geben. Der arme Kerl hat es mal nicht leicht mit seinen vielen Schwestern. Bilder sehen Sie hier.

Neues aus der Wurfbox

21.05.2016

Bella mit ihrer Welpenschar, Tag 5 Inzwischen sind Bellas Welpen schon fünf Tage alt. Bella kümmert sich rührend um ihren gefräßigen Nachwuchs. Sie verlässt die Wurfbox nur unter Zwang, entweder zum Fressen oder um ihr Geschäft zu machen. Diese kurze Zeit nutze ich zum Wurfbox säubern. Weitere Bilder vom 5. Tag sehen Sie hier.

Bellas Fellnasen

18.05.2016

Mutter und Welpen sind allesamt wohlauf und haben sich schon für ein paar erste Fotos einverstanden erklärt. Bilder von unserem B-Wurf sehen Sie hier.

Bella im Mutterglück

17.05.2016

Bellas Welpen sind geboren. Nach einigen schlaflosen Nächten hat Bella am Dienstag ihre Welpen geboren. Die Frauenquote ist enorm! Sechs propere Mädels (davon vier Schwarze und zwei Braune) und ein schwarzer Rüde sind wohlauf. Leider ist die siebte braune Hündin bereits auf dem Weg in ihr neues Leben verstorben. Bella ist fürsorglich und den ganzen Tag um ihre Kleinen bemüht. Ihre Hauptbeschäftigung ist Säugen, den Kleinen die Bäuche lecken, damit sie auch alle ihr Geschäft erledigen und das Lager säubern. Bilder, folgen in den nächsten Tagen.

60. Trächtigkeitstag

16.05.2016

Wurfbox-Probeliegen Die Nächte im Stülzenbrunnen werden kürzer. Bella hält uns auf Trab. Seit Freitag geistert sie unruhig durchs Haus und besteht darauf, nachts mindestens zweimal auf die Wiese geführt zu werden. Die Wurfbox wird immer wieder aufs Neue aufgesucht und kontrolliert. Sie ist sehr kritisch, aber scheinbar haben wir es richtig gemacht. Bella legt sich immer öfter für kurze Zeit hinein. Lange wird es wohl nicht mehr dauern, bis die Welpen die Reise zu uns antreten.

Schönes langes Wochenende

09.05.2016

Bella, 50. Trächtigkeitstag Noch 10 Tage bis zum errechneten Wurftermin von Bella. Wir haben das Welpenzimmer gerichtet, die Wurfbox ist aufgestellt und nur noch wenige Utensilien müssen für den Wurftag besorgt werden. Bella ist in den letzten Tagen sehr rund geworden und das Laufen bereitet ihr immer mehr Mühe. Schwimmen findet sie jedoch sehr angenehm, so muss sie nicht so schwer tragen. Unsere Trächtige sucht immer mehr die Nähe zu ihren Menschen. Sie ist sehr ruhig und geht gelassen in die letzten Trächtigkeitstage.

Letzte Vorsorgeuntersuchung

03.05.2016

In 16 Tagen hat Bella den errechneten Wurftermin erreicht. Gerade kommen wir von unserer Tierärztin die Bella noch einmal untersucht hat. Es ist alles in bester Ordnung. Bella ist nach wie vor super gelassen. Auch ein Ultraschall hat sie von den Kleinen gemacht. Sie waren ganz schön munter und auch die Herzen haben wir schlagen sehen. Es war ein schönes Erlebnis, die Fellnasen schon sehen zu dürfen. Die Spannung steigt bei uns immer mehr.

45. Trächtigkeitstag

01.05.2016

Leichte Fitnessübungen für Bella Bella mit Zigarre Bella, 45. Trächtigkeitstag Bella wird ab heute im Schongang bewegt. Wilde Spielereien mit ihrer Tochter Paula verweigert sie inzwischen energisch. Unsere Spaziergänge werden immer gemütlicher. Bella fühlt sich gut und auch der Bauch wächst. Nun nehmen Bellas Fellnasen von Tag zu Tag an Größe und Gewicht zu.

34. Trächtigkeitstag

20.04.2016

Bella genießt das Sonnenbad Inzwischen hat Bella etwas mehr als die Hälfte ihrer Trächtigkeit gemeistert, es geht ihr rundum gut. Ihr Appetit ist unheimlich. Jeder Raum wird nach Essbarem abgesucht, selbst die Garage. Auch das Bäuchlein wird von Tag zu Tag runder. Am liebsten legt sie sich in die Sonne und döst vor sich hin.

Trächtigkeit

12.04.2016

Heute waren wir mit Bella beim Ultraschall. Die Verpaarung mit Birdie war efolgreich. Bella erwartet um den 19. Mai schwarz/braune Welpen. Wir freuen uns riesig auf die kleinen Fellnasen.

Frühlingserwachen

03.04.2016

Das schöne Frühlingswetter haben wir für ein ausgiebiges Training genutzt. Endlich Temperaturen wo auch der Mensch gerne draußen ist. Zusammen mit dem Dornenbuschkennel haben wir einen schönen Trainingstag erlebt. Die erste Wasserarbeit in diesem Jahr hat den Hunden mächtig Spaß gemacht. Eindrücke zum Training gibt es hier Bilder.

Verpaarung

19.03.2016

Wir haben Bella noch einmal mit Birdie verpaart. Danke an Jacqueline und Peter Läderach für ihre tatkräftige Unterstützung. Nun heißt es Daumen drücken. Mehr Infos gibt es unter Wurfplanung.

Happy Birthday

05.10.2015

Heute werden Bellas A-Wurf-Kinder zwei Jahre alt. Mit einem lachenden und weinenden Auge denken wir heute an die inzwischen Großen und wünschen allen ein recht langes, gesundes und glückliches Hundeleben. Traurig sind wir aber auch, dass Ole, der einzige Bub im Wurf, nicht mitfeiern kann. Seine Besitzer, mussten ihn im Juni vollkommen unerwartet, schweren Herzens über die Regenbogenbrücke gehen lassen.

Ultraschallergebnis

01.10.2015

Leider konnte bei Bella keine Trächtigkeit laut Ultraschall nachgewiesen werden. Das tut uns sehr leid, für alle, die sich so sehr auf die Schwarz-Braunen gefreut haben und auf einen Welpen aus der Verpaarung mit Birdie gehofft haben. Nun werden wir auf die nächste Läufigkeit warten und eine erneute Verpaarung mit Birdie versuchen.

Jägerprüfung

12.09.2015

Am Samstag hat Marion die Jägerprüfung mit Erfolg abgelegt. Wir wünschen ihr allzeit guten Schuss und Waidmannsheil.

Verpaarung

08.09.2015

Bella wurde mit Birdie verpaart. Nun heißt es abwarten bis wir Ende September das Ergebnis vom Ultraschall haben. Falls sie aufgenommen hat, erwarten wir Anfang November schwarz-braune Welpen.

Wassertraining

26.07.2015

Bella auf Entenjad Bei der ausdauernden Hitze eine gute Möglichkeit unsere Mädels bei Laune zu halten. Auch wir Zweibeiner hatten sehr viel Spaß. Für unsere Labradore die schönste Art zu Arbeiten. Noch mehr Bilder vom Ausflug.

Wurfplanung

24.05.2015

Der Deckpartner für Bellas B-Wurf steht fest.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Jungendprüfung für Retriever in Dunningen

19.04.2015

Am Sonntag hat Paula ihre Jugendprüfung mit sehr gut bestanden. Wir freuen uns über das super Ergebnis. Paula ist wie ihre Oma Hazel ein echtes Arbeitstier. Sie ist immer mit voller Freude und Power dabei.

Wesenstest

22.03.2015

Lana (Antonia vom Stülzenbrunnen) hat den Wesentest am Sonntag bestanden. Mit der Bemerkung: "Eine fröhliche, freundliche Hündin." Wir gratulieren Familie Rall und freuen uns mit ihnen über dieses tolle Ergebnis von Lana.

Ortenau-Schau Offenburg 2015

14.03.2015

Karlheinz mit Yuma Norbert mit Paula Paula ist in Offenburg in der Jugendklasse gestartet und hat die Formwertnote V von Richterin Frau Malkmus erhalten. Auch Yuma, ihr Onkel, war mit dabei und ist mit Karlheinz in der Offenen Klasse gestartet. Mittags hat Paula die Formwertbeurteilung mit der Note vorzüglich von Frau Malkmus erhalten und der Bemerkung: "Eine insgesamt harmonische Hündin von vorzüglichem Typ." Wir freuen uns über dieses klasse Ergebnis unserer Paula.

Wesenstest in Neukirchen mit Richterin Frau Ebeling

01.03.2015

Paula hat den Wesenstest bestanden. Sie ist mit Begeisterung den Parcour durchlaufen. Ein toller Tag, alle Hunde haben den Test bestanden. Herzlichen Glückwunsch an alle Teams.

Wurfplanung

27.02.2015

Wir planen mit Bella im September/Oktober den B-Wurf. Der Deckrüde wird noch bekanntgegeben. Es soll ein schwarz/brauner Wurf werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Work & Show in Villingendorf

11. & 12.10.2014

Was für ein Wochenende!!! Unsere Hunde waren einfach nur gut drauf. Paula, die jüngste Teilnehmerin bei den Schnupperern, hat bei ihrem ersten Workingtest den ersten Platz belegt, mit der Wertung v und den Traumpunktzahlen 19-20-20-20. Noch ein v erhielt sie am Sonntag bei der Show und errang somit den Gesamtsieg bei Work & Show.

Auch ihre Mutter Bella hat erfolgreich bei den Anfängern abgeschnitten und den zweiten Platz mit sehr gut belegt. Am zweiten Tag, bei der Show, gab es für sie gleich mehrere Pokale. Sie wurde in der Offenen Klasse mit v1 bewertet und erhielt den Titel BOB. Auch sie kam in die Gesamtwertung von Work & Show und erreichte den dritten Platz.

Das Wochenende mit der ganzen Dornenbusch-Hundeverwandtschaft und ihren Besitzern war richtig schön. Alle fieberten miteinander und freuten sich über die Erfolge der anderen. So hat Carla, Bellas Halbschwester, den dritten Platz mit sehr gut bei den Schnupperern erzielt. Auch Lotta, Bellas Schwester und Yuma, Bellas Halbbruder haben am Samstag mit viel Freude gearbeitet. Leider haben sie trotz vollem Einsatz jeweils eine Nullrunde hingelegt. Sonntags erreichte Carla bei der Show den zweiten Platz. Für Yuma mit Karlheinz lief es ebenfalls richtig gut. Sie haben den ersten Platz in der Offenen Klasse belegt.
Herzlichen Glückwunsch an Ingrid, Axel, Hildegard und Karlheinz, wir wünschen euch weiterhin viel Spaß und Erfolge mit euren Hunden.

Happy Birthday!

05.10.2014

Bellas A-Wurf-Kinder feiern heute ihren ersten Geburtstag. Wir wünschen Ole, Lana, Lola und Paula einen tollen ersten Geburtstag und das eine oder andere köstliche Leckerchen. Den Besitzern und ihren Hunden wünschen wir viele fröhliche und gesunde Jahre miteinander und natürlich auch Erfolg, bei den Prüfungen die vor ihnen liegen.

Baden Trophy 2014

03.10.2014

Am vergangenen Freitag, waren wir im Schwarzwald auf dem Walzenhof zur BadenTrophy. Bella startete mit Marion in der A-Klasse. Sie kamen ohne Null-Runden durch. Das freut uns ganz besonders. Auch ihre Schwester Lotta und Halbschwester Carla waren mit am Start. Carla startete in der Schnupperklasse mit Ingrid. Die beiden waren ein Super-Team und bekamen eine tolle Bewertung. Herzlichen Glückwunsch an die beiden. Lotta ging mit Axel an den Start, auch sie hatten viel Spaß, nur hatte es Lotta etwas zu eilig und ist am Wasser eingesprungen. So kam sie leider nicht in die Wertung. Insgesamt ein richtig schöner Feiertag, tolles Gelände, nette Leute und hochmotivierte Teams. Vielen Dank an die Sonderleitung, die souveränen Richter, Familie Braun die uns das großartige Gelände gestellt hat und herzlich empfing. Danke an alle fleißigen Helfer, ohne die ein solches Ereignis nicht machbar wäre.

Work & Show in Aichach

29.06.2014

Paula und Bella mit Verwandtschaft Am Wochenende 28./ 29. Juni sind wir mit Bella und Paula bei Work & Show in Aichach gestartet. Bei schönstem Sommerwetter haben Paula und Bella bei der Show jeweils den 3. Platz mit vielversperechend und sehr gut belegt. Ein schöner Tag, den man auch als Verwandtschaftstreffen betiteln könnte.
Am Sonntag startete Bella bei ihrem ersten Workingtest in der A-Gruppe. Trotz hervorragendem Arbeitseinsatz von Bella haben wir zwei Null-Runden gedreht und somit nicht bestanden. Dennoch haben wir beide wieder viel gelernt und freuen uns schon auf den nächsten Workingtest.
Allen Beteiligten, ob Richtern, Sonderleitern, Betreuung und Helfern ein herzliches Dankeschön für dieses großartige Wochenende. Sämtlichen Gespannen ob platziert oder nicht, wünschen wir weiterhin viel Spaß beim Trainieren.

Bella hat die APD/A bestanden

30.03.2014

Bei wunderschönem Märzwetter hat Bella mit Marion die Dummy-A-Prüfung mit "sehr gut" und dem 2. Platz absolviert. Ein klasse Ergebnis, über das wir uns richtig freuen. Vielen Dank an die Richterin für das souveräne Bewerten aller Prüflinge, der Sonderleitung und allen Helfern für den reibungslosen Ablauf.

DRC Neujahrs-Special-Rassehundeausstellung Herrenberg

25.01.2014

Bella bei der Neujahrs-Special-Rassehundeausstellung Am Samstag, 25.01.2014 sind wir nach Herrenberg zur Rassehundeaustellung gefahren. Bella ist in der offenen Klasse gestartet und hat als Bewertung ein vorzüglich bekommen.
Norbert hat Bella zum zweiten Mal ausgestellt und seine neue Aufgabe gut gemeistert.
Insgesamt ein schöner Tag.

Stille im Stülzenbrunnen

19.12.2013

Lana (Antonia vom Stülzenbrunnen) mit ihren neuen Besitzern Ole (Anton vom Stülzenbrunnen) mit seinem neuen Besitzer Auch Lana (Antonia vom Stülzenbrunnen) und Ole (Anton vom Stülzenbrunnen) sind nun zu ihren neuen Besitzern umgezogen. Den neuen Hundeeltern und ihren Vierbeinern wünschen wir viel Spaß und viele schöne Jahre miteinander.

Das Quartett ist nun ein Trio

08.12.2013

Lola (Anni vom Stülzenbrunnen) mit ihren neuen Besitzern Lola hat ihr vertrautes Rudel verlassen, um mehr von der Welt zu sehen. Wir wünschen Lola, Oliver und Line viele schöne Jahre miteinander.

Erster Freigang für unsere Vierlinge

31.10.2013

Heute, bei nochmals schönstem Herbstwetter haben wir die milden Temperaturen genutzt und unseren Winzlingen den ersten, kurzen Freigang gegönnt. Bilder zum Freigang sehen Sie hier.

Neues aus der Wurfbox

19.10.2013

Bellas Welpen mit zwei Wochen Heute sind unsere Hübschen schon zwei Wochen alt. Inzwischen haben alle die Augen geöffnet. Auch das Bellen und Jaulen wird lauthals trainiert und die ersten Gehversuche werden gestartet.

Die Ein-Kilo-Marke ist überschritten

13.10.2013

Bellas Welpen entwickeln sich prima. Heute haben alle Welpen die Ein-Kilo-Marke überschritten. Die Näbelchen sind bei allen Welpem gut verheilt und von unseren Gelben werden die Näschen nun auch schon schwarz.

Bellas A-Wurf ist geboren!

05.10.2013

Am Samstagvormittag hat Bella vier gesunde Welpen zur Welt gebracht. Es sind zwei schwarze Hündinen, eine gelbe Hündin und ein gelber Rüde. Mutter und Kinder sind wohlauf.
Bilder von unserem A-Wurf sehen Sie hier.

Wir erwarten Welpen!

29.08.2013

Erstes Ultraschallbild von unserer Bella Bella war beim Ultraschall. Die Freude bei Zwei- und Vierbeiner ist groß, sie hat aufgenommen!!!
In der ersten Oktoberwoche dürfen wir uns auf schwarze und gelbe Labbi-Welpen freuen.

Liebe Welpeninteressenten, gerne dürfen Sie uns anrufen oder über das Kontaktformular eine Nachricht schreiben. Es liegt uns sehr am Herzen unsere künftigen Welpeneltern persönlich kennen zu lernen.

Online-Registrierung

08.08.2013

Nach langem Warten auf unseren Zwingerschutz sind wir nun online unter www.vom-stuelzenbrunnen.de.

Verpaarung

03.08.2013

Bella wurde mit Suttonpark Benjamin at Rocheby verpaart.
Weitere Informationen finden Sie hier.

© Labradore vom Stülzenbrunnen - Marion Endres